Gamers.at
GamingNews & Updates

Warhammer 40,000: Inquisitor – Martyr Alpha

Der heute von NeocoreGames veröffentlichte CGI Trailer markiert den Start der Alpha “The Founding”. Die Warhammer 40,000: Inquisitor – Martyr Public Alpha startet ab heute auf dem PC. Alle Founding-Pakete sind ab sofort im Neocore Store erhältlich.

Das Warten hat ein Ende. Das erste Action-RPG aus dem Warhammer 40.000 Universum hat den Alpha-Status erreicht und NeocoreGames heißt die ersten Inquisitoren im Caligari-Sektor willkommen. Von heute an, bis hin zur Veröffentlichung, wird Seite an Seite mit den Spielern daran gearbeitet, die Vision von Warhammer 40.000: Inquisitor – Martyr zu verwirklichen.

Die Gründerkampagne wurde speziell für Spieler kreiert, die die Entwicklung von Warhammer 40: 000: Inquisitor – Martyr aus dem frühesten spielbaren Stadium verfolgen und beeinflussen möchten. Early Adopter können aus verschiedenen Paketen mit exklusiven digitalen und physischen Inhalten wählen, die nur im Neocore Store erhältlich sind.

NeocoreGames möchte explizit drauf hinweisen, dass es sich um eine sehr frühe Version von Warhammer 40.000: Inquisitor – Martyr handelt. Es fehlen einige Features und Gameplay-Elemente, die in der Finalen-Version für ein einzigartiges Spielerlebnis sorgen werden.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.