Gamers.at
Gaming News & Updates

Warner Bros. Games kündigt Mortal Kombat 11 Ultimate an

Warner Bros. Games kündigte heute Mortal Kombat 11 Ultimate an – eine neue, erweiterte Version von Mortal Kombat 11. Die neuen spielbaren KämpferInnen sind Mileena, Rain und Rambo!

Das von den NetherRealm Studios entwickelte Mortal Kombat 11 Ultimate bietet das definitive Mortal Kombat 11-Erlebnis mit dem zusätzlichen Kombat-Pack 2, den neuen spielbaren Kämpfern Mileena, Rain und Rambo sowie dem bereits erschienenen Mortal Kombat 11-Hauptspiel, Kombat-Pack 1 und der Mortal Kombat 11: Aftermath-Erweiterung. Besitzer von Mortal Kombat 11 und neue Käufer auf PS4 und Xbox One-Konsolen erhalten kostenlose Upgrades auf PS5 bzw. Xbox Series X|S mit dynamischer 4K-Auflösung, verbesserter Grafik, verkürzten Ladezeiten und mehr, in Verbindung mit der Veröffentlichung von Mortal Kombat 11 Ultimate.

Mortal Kombat 11 Ultimate enthält folgende Inhalte und Erweiterungen:

  • Das definitive Mortal Kombat 11-Erlebnis – Zwei von den Kritikern gefeierten Story-Kampagnen führen Spieler auf ein Abenteuer durch die Zeit, das die epische Mortal Kombat-Saga mit insgesamt 37 spielbaren Charakteren bombastisch fortsetzt.
  • Kombat-Pack 2 – Neue Kämpfer: Mileena, halb edenianischer und halb tarkatanischer Klon von Kitana; Rain, der königliche edenianische Halbgott; und Rambo, der legendäre Elitesoldat mit dem Aussehen von Schauspieler Sylvester Stallone.
  • Mortal Kombat 11: Aftermath-Erweiterung – Die erste Story-Erweiterung in der Geschichte der Serie, mit drei spielbaren Charakteren (Fujin, Sheeva, RoboCop) und 10 zusätzlichen Charakter-Skins.
  • Kombat-Pack 1 – Sechs spielbare Charaktere (Shang Tsung, Nightwolf, Sindel, Joker, Terminator T-800 und Spawn) und 25 zusätzliche Charakter-Skins.
  • Mortal Kombat 11 – Bis zum Anschlag vollgepackt mit Funktionen und Modi für alle Spieler: ein Story-Modus, ein benutzerdefiniertes Charaktervariationssystem, Stage-Fatalities, Friendships, ein Onlinemodus, die Türme der Zeit, ein Tutorial, die Krypta, die Kampfliga und neue und altbekannte Kämpfer mit jeweils eigenen Fatalities für kinoreife Szenen.
  • PS5-Upgrade verfügbar – Mit dynamischer 4K-Auflösung, verbesserter Grafik, verkürzten Ladezeiten und der Möglichkeit, in ausgewählten Modi über Konsolengenerationen hinweg zusammen zu spielen. Zusätzlich erhalten Besitzer von Mortal Kombat 11 und neue Käufer auf PS4 ein kostenloses Upgrade auf PS5 in Verbindung mit der Veröffentlichung von Mortal Kombat 11 Ultimate.
  • Unterstützt Xbox Series X|S Smart Delivery – Mit dynamischer 4K-Auflösung, verbesserter Grafik, verkürzten Ladezeiten und der Möglichkeit, in ausgewählten Modi über Konsolengenerationen hinweg zusammen zu spielen. Zusätzlich erhalten Besitzer von Mortal Kombat 11 und neue Käufer auf Xbox One-Konsolen ein kostenloses Update auf Xbox Series X|S in Verbindung mit der Veröffentlichung von Mortal Kombat 11 Ultimate.
  • Unterstützt Krossplay – Spieler können in ausgewählten Modi plattformübergreifend auf PS5, PS4, Xbox Series X|S und Xbox One gegeneinander antreten.

Mortal Kombat 11 Ultimate erscheint am 17. November weltweit für PlayStation 5, PlayStation 4, PlayStation 4 Pro, Xbox Series X|S, Xbox One, Nintendo Switch, PC (digital only) und Stadia.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.