Gamers.at
Gaming News & Updates

Back 4 Blood: Roadmap verrät bevorstehende kostenlose Updates

Warner Bros. Games und Turtle Rock Studios veröffentlichen heute eine Roadmap für zukünftige Inhalte von Back 4 Blood, die im Verlauf des Jahres und der nahen Zukunft erhältlich sein werden, sowie Details zu kostenlosen Updates und dem Jahrespass bietet.

Anstehende kostenlose Updates enthalten unter anderem den Offline-Solo-Modus mit Kampagnenfortschritt, neue Schwierigkeitsstufen, einen neuen Koop-Modus, neue Karten und Kartentypen, ein saisonales Feiertagsevent und vieles mehr.

Die Roadmap weist zudem auch auf die erste Erweiterung des Back 4 Blood-Jahrespasses mit dem Namen „Terrortunnel“ hin, die im nächsten Jahr erhältlich sein wird. „Terrortunnel“ wird neue Story-Inhalte, Cleaner, Infizierte, Aktivitätstypen, Waffen, Karten und exklusive Skins enthalten. Weitere Informationen zu der Erweiterung werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Der Jahrespass enthält „Terrortunnel“ sowie zwei weitere Erweiterungen und ist ab sofort für 39,99 € (UVP) oder als Teil der Back 4 Blood: Deluxe Edition (nur digital) für 99,99 € (UVP) und der Back 4 Blood: Ultimate Edition für 109,99 € (UVP) verfügbar.

Auflistung aller anstehenden kostenlosen Updates:

  • Solo-Offline-Kampagnenfortschritt
  • Neue Versorgungslinien
  • Übungsgelände für Infizierte
  • Saisonales Feiertagsevent
  • Neuer Schwierigkeitsgrad
  • Neuer Koop-Modus
  • Neuer Kartentyp
  • Neue Spieler- & Korruptionskarten
  • Nahkampfupdates
  • Verbesserungen der Spielqualität
  • Fehlerbehebungen

Back 4 Blood ist für Xbox Series X|S, Xbox One-Konsolen, PlayStation 5, PlayStation 4 und PC verfügbar.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.