Gamers.at
Editor's PicksGamingNews & Updates

Cyberpunk 2077 – Details zur Erweiterung veröffentlicht

Während einer Sondersendung von Night City Wire – einer Show rund um Cyberpunk 2077 – enthüllte CD PROJEKT RED den Namen und den Trailer für die kommende Erweiterung des Spiels, sowie weitere Details zu Cyberpunk: Edgerunners und dem 1.6-Update für das Spiel.

Den Abschluss dieses Night City Wire-Specials bildete die erste offizielle Enthüllung der kommenden Erweiterung für Cyberpunk 2077. Ein von Game Director Gabe Amatangelo vorgestellter Sneak-Peek-Trailer gewährte einen ersten Blick auf die Erweiterung und bestätigte den Titel – Phantom Liberty! Amatangelo erklärte, dass in Phantom Liberty neue Charaktere eingeführt werden, mit denen V an einem neuen Ort in Night City in Kontakt kommen wird. Phantom Liberty wird voraussichtlich im Jahr 2023 für PlayStation 5, PC, Xbox Series X|S und Stadia erscheinen. Im Anschluss an den Trailer wurde eine Videobotschaft von Keanu Reeves gezeigt, in der der Hollywood-Star verriet, dass er in Phantom Liberty seine Rolle als rebellischer Rockerboy Johnny Silverhand wieder aufnehmen wird.

Abgesehen von den Neuigkeiten zu Phantom Liberty war dieses Night City Wire-Special vollgepackt mit Informationen sowohl zum Spiel als auch zu Cyberpunk: Edgerunners, dem Anime, der in der Welt von Cyberpunk 2077 spielt und am 13. September auf Netflix erscheinen wird. In einem Segment, das dem Anime gewidmet ist, hat sich Bartosz Sztybor – einer der Schöpfer der Serie – in einem Interview Details über den Anime enthüllt und über die Geschichte, Themen, Charaktere und mehr gesprochen. Er erklärte den Einfluss der Mitarbeiter von Studio Trigger – dem legendären japanischen Studio, das die Welt des Anime zum Leben erweckt – aber auch die Verbindung des Animes mit Cyberpunk 2077 und vieles mehr.

Außerdem wurden weitere Details über das neueste Update von Cyberpunk 2077 bekannt gegeben, das Edgerunners Update – auch bekannt als Patch 1.6 – welches ausrüstbare Gegenstände aus dem Anime in das Spiel einführt. Die Spieler:innen werden die Möglichkeit haben, die Jacke von David Martinez, dem Protagonisten des Anime, anzuziehen und eine Schrotflinte zu benutzen, die von einem anderen Charakter aus der Serie benutzt wird. Neben den Edgerunners-inspirierten Gegenständen bringt das Update auch eine Reihe von Features ins Spiel, darunter ein Kleidungs-Transmog-System, plattformübergreifenden Fortschritt, spielbare Plötze-Arcade-Automaten und vieles mehr.

Den Trailer zum Update auf 1.6 ansehen – https://youtu.be/GJQnKZsCCFc

Weitere Informationen zu Cyberpunk 2077 gibt es auf Facebook, Twitter und cyberpunk.net.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.