Gamers.at
Gaming News & Updates

Daedalic veröffentlicht 2016 Adventure AER

Daedalic Entertainment und der schwedische Entwickler Forgotten Key schicken gemeinsam 2016 Spieler in das mystische 3rd-Person Exploration Adventure AER.

In der Haut von Auk liegt dem Spieler die frei erkundbare Welt von AER zu Füßen und Flügeln. Genau, Flügeln! Die Heldin besitzt nämlich die seltene Fähigkeit, jederzeit die Gestalt eines Vogels annehmen zu können, um ihre aus schwebenden Inseln bestehende Heimat frei zu erkunden und nach den Erinnerungen ihrer Vergangenheit zu suchen. Dabei trifft sie auf andere Gestaltwandler, besucht die Tempel der alten Götter und muss sich finsteren Kreaturen stellen, um der Welt von AER neues Leben zu schenken und so vor drohenden Dunkelheit zu bewahren.

In einem Mix aus Action-Adventure und Flugpassagen wird man Auk auf ihrer Pilgerreise durch AER begleiten. Das surreale Abenteuer wird durch eine sehr reduzierte, aber dennoch farbenfrohe, low-poly Optik unterstützt, die dem ruhigen Ton der Spielwelt das passende Erscheinungsbild verpasst.

Das weltweite Publishing für PlayStation4, Xbox One, PC, Mac und Linux übernimmt Daedalic Entertainment. Erscheinen wird das Spiel 2016.

Screenshots (5)

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.