Gamers.at
Gaming News & Updates

Dead Synchronicity: Tomorrow Comes Today

Am 10. April 2015 werden Daedalic Entertainment und Fictiorama Studios das dystopische Suspense-Adventure Dead Synchronicity: Tomorrow Comes Today weltweit digital veröffentlichen.

Über Steam und andere digitale Download-Portale wird das Spiel für 19.99 US$/ 15.99£/ 19.99€/ 299RUR/ 1980Yen erhältlich sein. Zusätzlich wird von F+F Distribution für Deutschland, Österreich und die Schweiz eine Box für den Einzelhandel produziert, welche ebenfalls am 10. April erscheinen wird.

In Dead Synchronicity übernimmt der Spieler die Figur des Michael, einem Mann ohne Vergangenheit, der seine Identität wieder erlangen und die zwei Ereignisse entschlüsseln muss, die die Welt an den Rand des Untergangs gebracht haben: Die sogenannte Große Welle, eine unerklärliche Kette von Naturkatastrophen, sowie eine Pandemie, die Menschen in „Aufgelöste“ verwandelt – Wesen, deren Körper sich schlussendlich in Blut auflösen. Bevor sie jedoch einen grausamen Tod sterben, gewinnen die Aufgelösten besondere geistige Fähigkeiten. Wenn Michael sich nicht beeilt, wird er den drohenden Moment der „Dead Synchronicity“ nicht aufhalten können – der Moment, in dem die Zeit sich selbst aufzulösen beginnt.

Daedalic Entertainment wird die vollständige englische und deutsche Lokalisation des Spiels veranlassen, inklusive der Tonaufnahmen in beiden Sprachen. Des Weiteren sind für Dead Synchronicity spanische, französische, italienische und russische Untertitel vorgesehen.

Neue Screenshots (10)

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.