Gamers.at
Magazin

Evergreens: Diese Spiele kann man immer zocken

Gaming gehört zu den liebsten Beschäftigungen der Österreicher und es gibt hierfür eine breite Vielfalt an Möglichkeiten.

Ob Casinospiele oder Jump and Run-Klassiker, ob Singleplayer oder Multiplayer – wer zocken möchte, findet jede Menge Auswahl. Beinahe monatlich kommen neue, gehypte Games auf den Markt, aber dann sind da auch noch die Evergreens. Diese Spiele, die vor Jahren erschienen sind und bis heute nichts an ihrer Beliebtheit verloren haben. Die folgenden Evergreens der Spielebranche kann man immer zocken, egal zu welchem Anlass!

Counter Strike Global Offensive – für alle Shooter Fans

Im August 2012 erschien Counter Strike Global Offensive, kurz CS:GO und bis heute gehört es zu den am meisten verkauften Spielen der Plattform Steam. Aber was macht den Taktikshooter so beliebt? Das Gameplay ist immer gleich. Fünf Spieler*innen schließen sich zu einem Team zusammen und treten gegen ein anderes Fünferteam an. Über mehrere Runden erfolgt nun die Jagd der Polizei auf die Terroristen und nur wer das andere Team vollständig eliminiert oder die Bombe zünden kann, gewinnt die Runde.

CS:GO gehört auch zu den Spielen der e-Sports Branche und die jährlich stattfindenden ESL-Turniere gehören zu den beliebtesten Events überhaupt. Der höchste Rang, den ein Spieler bei CS:GO erreichen kann, ist Global Elite. Ein Rang, der nur für absolute Top-Spieler*innen mit viel Training möglich ist.

Mario Kart 8 – der Dauerbrenner für die ganze Familie

Beim Gaming ist die Nintendo Switch die Familienkonsole schlechthin. Im Jahr 2020 konnte Nintendo damit rund 28,3 Mio. Absatz erzielen. Zu den bis heute beliebtesten Games der Konsole gehört Mario Kart 8. Das Super-Mario-Universum ist individuell den Konsolen von Nintendo vorbehalten, die Fangemeinde ist gigantisch. Bei Mario Kart 8 steigen Mario, Luigi und ihre Freunde aufs Bike oder ins Kart und duellieren sich mit den anderen Spieler*innen.

Dabei geht es keinesfalls nur um Schnelligkeit, sondern auch um fieses taktieren. Es werden Pilze geworfen, Panzer geschmissen und Bomben platziert, um die Gegner aus dem Rennen zu werfen. Denn nur wer als erster ins Ziel kommt, erhält den goldenen Pokal. Ein Spiel, das garantiert Spaß macht und für hitzige Diskussionen sorgen kann. Denn darf man seine besten Freunde kurz vorm Ziel noch einmal abschießen? Ja, man darf! Bei Mario Kart 8 darf man genau das auf jeden Fall und der Spaß ist gigantisch.

Overcooked 1 & 2 – die Küchenschlacht mit Streitgarantie

Zusammen Kochen kann ja so romantisch sein und angeblich macht es sogar glücklich. Beim Spieleknaller Overcooked allerdings sorgt die gemeinsame Küchenarbeit eher für einen zünftigen Sofa-Krieg mit richtig viel Spaß. Bis zu vier Spieler*innen teilen sich eine Küche und müssen in Blitzgeschwindigkeit die Rezeptwünsche der Kunden bedienen. Schnippeln, Kochen, Teller spülen und dann so schnell wie möglich servieren lautet die Devise.

Overcooked spielt im Zwiebelreich, einem fernen Reich, was von garstigen Broten (im zweiten Teil) und einem immer hungrigen Fleischklops (im ersten Teil) angegriffen wird. Die Aufgabe der Köche besteht darin, das Reich zu retten und den Zwiebelkönig, mitsamt seinem Hund Kevin, zu beschützen. Das alles klappt aber nur, wenn in der Küche die Öfen heiß laufen und die Gerichte nicht verbrennen. Ein Familienspaß für jeden Anlass, der selbst ruhige Koordinatoren ins Schwitzen bringt.

GTA V – der Klassiker für Konsole und PC

Die Grand Theft Auto Reihe gehört zu den beliebtesten Spielreihen überhaupt und mit GTA V hat Rockstar einen echten Evergreen produziert. Nachdem die Story-Kampagne schnell abgeschlossen ist, kann vor allem der Online-Modus mit seinen zahlreichen Erweiterungen punkten. Gemeinsam mit Freunden oder allein ist es möglich, auf den zahlreichen Servern ins Online-Geschehen einzutauchen und Banken auszurauben, Autos zu knacken und Überfälle zu planen.

Ganz nebenbei wird hier aber auch in der offenen Welt viel Schabernack getrieben. Da sind diese Spieler*innen, die ständig alle anderen jagen und erschießen und dann sind da noch die Chaoten, die Autos klauen und für eine ständige Jagd nach dem eigenen Fahrzeug sorgen. Wem das zu stressig ist, der kann auf einem privaten Server nur mit seinen Freunden spielen. GTA V wird ständig erweitert und ist somit ein Evergreen, der einfach immer Spaß bringt.

Die Sims 4 Paranormale Phänomene-Accessoires-Pack

Die Sims – das eigene Leben neu entdecken

Die Sims gibt es gefühlt schon ewig, mittlerweile sind die halb-autonomen Computerfiguren bei Teil 4 angelangt. Alles begann irgendwo in Sim City mit Teil 1 und hat sich seither immer weiter entwickelt. Publisher EA konnte hier einen echten Evergreen entwickeln, denn die Fangemeinde liebt ihre Sims und jedes neue DLC, jede Erweiterung wird mit Freuden entgegengenommen.

Das Spielprinzip ist denkbar einfach, wer Sims spielt, spielt das Leben. Der selbst erstellte Charakter muss in seinem Leben in Sim City zurechtkommen. Er muss Geld verdienen, Freunde finden, sich vor Dieben schützen und vieles mehr. Im vierten Teil können Charaktere aber noch viel mehr. Sie können die Uni besuchen, verreisen, Kinder bekommen, Haustiere halten und neue Karrieren einschlagen.

Welchen Weg der Sim geht, entscheidet der Spieler oder  ganz allein. Um erfolgreich Karriere zu machen, ist viel Lernen nötig. Um die Uni erfolgreich zu beenden, müssen sich die studierenden Sims oft zwischen Party und Lernen entscheiden. Und wenn das eigene Leben komplett verdorben ist, gibt es zum Glück noch die Möglichkeit eines Restarts, um einfach nochmal von vorne zu beginnen. Ein spannender Evergreen, der immer wieder neue und abwechslungsreiche Möglichkeiten bietet.

ARK – die fantastische Welt der Dinos

ARK Survival Evolved ist seit einigen Jahren von den PCs und Konsolen nicht mehr wegzudenken. Die gigantische Open World Story versetzt den Spieler in ein Land vor unserer Zeit. Hier leben Dinos, die gezähmt und bekämpft werden müssen, denn sonst wird es mit dem eigenen Hausbau und Leben hier nichts. Ständig warten neue Widrigkeiten auf die Spieler*innen und im PvP Modus greifen sogar die anderen Gamer an.

Lange im Early Access Modus hatte das Spiel bereits bei seinem offiziellen Release so viele Fans, dass es nicht wundert, dass mit Ark Genesis Part 2 nun ein weiterer Teil erschienen ist. Studio Wildcard, die Publisher des Dino-Spektakels, haben sich alle Mühe zu geben eine Welt zu erschaffen, in der es immer etwas neues zu erkunden gibt. Mit Erfolg, denn bevor bei ARK Langeweile auftritt, gibt es hunderte Stunden Spielspaß.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.