Gamers.at
Gaming News & Updates

(EverQuest) Landmark wird eingestellt

Es war eigentlich nur eine Frage der Zeit, nun ist es offiziell: Nachdem letztes Jahr bereits die Entwicklung von EverQuest Next eingestellt wurde, werden nun auch sämtlich Server für den Sandbox-Editor Landmark abgedreht.

Im Jahr 2012 kündigt damals noch Sony Online Entertainment die Fortsetzung zu ihrem sehr erfolgreichen EverQuest 2 an. EverQuest Next sollte das größte und umfangreichste Sanndbox-MMO auf dem Markt werden. Kurze Zeit später konnten Spieler verschiedene kostenpflichtige Packs erwerben, die nicht nur das fertige Spiel beinhalten sollten, sondern auch den sofortigen Zugang zu EverQuest Landmark ermöglichte. Dabei handelte sich um einen Editor mit dem die Spieler in der komplett zerstörbaren Umgebung wertvolle Rohstoffen abbauen konnten, um damit in der Welt von Norrath Gebäude aus dem Boden zu stampfen. Die besten Kreationen sollten sogar den Weg in das fertige EverQuest Next finden.

Nachdem aber SOE die Marke an die Firma Daybreak Game Company veräußerte begannen die Schwierigkeiten. Einige wichtige Mitarbeiter, unter ihnen auch Chef Designer John Smedley, verließen das Projekt und es war lange Zeit still um EverQuest Next. Letztes Jahr war es dann Gewissheit: EverQuest Next wurde offiziell eingestellt und der Sandbox-Editor unter dem Namen Landmark als eigenständiges “Spiel” veröffentlicht.

Seit gestern findet man auf der offiziellen Webseite im FAQ folgende Zeilen:

Is Landmark being shut down?
Yes. Daybreak Game Company (DGC) is scheduled to sunset Landmark on Tuesday, February 21, 2017 at 4:00PM Pacific Time.

Das Spiel ist auf Steam schon seit geraumer Zeit verschwunden, auch sämtliche Webseiten sollten mit dem oben genannten Datum offline gehen. Noch vorhandenes “Daybreak Cash” kann in anderen Daybreak Spielen (EverQuest 2, Planetside,…) verwendet werden, alles andere geht mehr oder weniger verloren.

Mehr Infos dazu gibt es hier.

 

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.