Gamers.at
Editor's PicksGamingIndie

Forbidden Folds kündigen WHALIEN – Unexpected Guests an

Das kleine österreichische Entwicklerstudio Forbidden Folds hat heute angekündigt, dass WHALIEN – Unexpected Guests Anfang 2023 für PC erscheint.

Das einzigartige Third-Person-Puzzle-Adventure spielt in einem mechanischen Wal. Außerdem ist eine kostenlose Demoversion des Spiels als Teil des lang erwarteten Steam Next Fests erhältlich.

Der mechanische Wal Fin ist die Heimat von Ernest Hemingwhale, dem einzigen dort verbliebenen Menschen. Demnach muss er auch dafür sorgen, dass alles sicher ist und rund läuft. Doch als mysteriöse und gefährliche Squiddies sich in Fins Körper breitmachen, muss Ernest sich aufmachen, um die schleimige Gefahr zu beseitigen. Ausgerüstet mit seinem Verstand, besonderen Handschuhen und Perlen, die passenderweise Mr. Push und Mrs. Pull heißen, manipuliert er Objekte, löst Rätsel und bekämpft den Squiddie-Befall. Spieler erkunden die einzigartige und bunte Umgebung, tauchen tiefer in das Innenleben von Fin ein, treffen liebevolle Charaktere und helfen, nicht nur Ernests Zuhause, sondern auch seinen besten Freund zu beschützen.

Zur Feier des Steam Next Fests hat Forbidden Folds eine Demo von WHALIEN – Unexpected Guests veröffentlicht, die hier heruntergeladen werden kann.

Wir hatten schon im Vorfeld die Möglichkeit die Demo zu spielen bzw. haben uns auch die Entwickler vorab das Spiel präsentiert, WHALIEN ist auf jeden Fall mehr als einen Blick wert, die Welt ist stimmig, die Rätsel sind herausfordernd, aber doch nicht zu schwer uns es macht einfach Spaß sich in diesem kunterbunten Bauch des Wals zu bewegen um Fin vor der fiesen Bedrohung zu retten.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.