Gamers.at
Gaming News & Updates

Guardians of Ember bald auch auf Deutsch

Publisher InselGames startet heute auf IndieGoGo eine Kampagne für die deutsche Lokalisierung des Hack’n’Slash MMOs “Guardians of Ember”.

Grund dafür ist das positive Feedback und die Nachfrage der Community nach einer deutschen Version. Unterstützer erhalten vergünstigten Zugang zur englischen Early Access Version des Action Rollenspiels.
InselGames reagiert heute auf das Community-Feedback mit dem Start einer IndieGoGo Kampagne, mit der eine frühzeitige deutsche Lokalisierung von “Guardians of Ember” finanziert werden soll. Der neue Titel der “Runes of Magic” und “Dragon’s Prophet” Entwickler erscheint im September zunächst auf Englisch; eine deutsche Fassung wird bei Erfolg der Kampagne sukzessive ab Jahresende nachgereicht. Unterstützer können als Dankeschön aus einer Auswahl an unterschiedlichen Paketen wählen: So gibt es die verschiedenen Spielversionen mit Rabatt, ein exklusives “Guardians of Ember” T-Shirt sowie Spezialperks wie die Chance NPCs zu benennen, eine eigene Quest zu designen oder ein gemeinsames Grillen mit dem Produktteam.

“Als kleiner Publisher mit begrenztem Budget wollten wir uns zunächst voll auf den englischsprachigen Launch von ‘Guardians of Ember’ konzentrieren. Aufgrund der positiven Rückmeldungen und dem hohen Spielerinteresse an einer lokalisierten Version haben wir uns aber dazu entschlossen, das Thema mit Hilfe von IndieGoGo spontan anzugehen. Die Aussicht auf eine deutsche Version sowie der vergünstigte Zugang zur englischen Fassung ist ein spannendes Angebot für alle Hack’n’Slash Fans!”, so Christian Sauer, COO der InselGames Ltd.

Ein Wiederholen der Kampagne für weitere Sprachen schließt InselGames nicht aus: Somit ist die Aktion nicht nur für deutsche Spieler interessant, sondern ebnet auch den Weg für zukünftige Lokalisationen wie Französisch oder Spanisch.

Zur IndieGoGo Kampagne

“Guardians of Ember” wird Ende September exklusiv auf Steam veröffentlicht. Neben der Mortal Edition (19,99€) bieten die Demigod Edition (29,99€) sowie die ultimative Immortal Edition (49,99€) exklusive Inhalte für alle Hack’n’Slash Fans.

http://store.steampowered.com/app/463680

Über Guardians of Ember

Entwickelt von den Spieleveteranen von Runewaker Entertainment (Runes of Magic, Dragon’s Prophet) bietet “Guardians of Ember” einen einzigartigen Mix aus Hack and Slash und traditionellem MMORPG. Der Fokus liegt dabei auf den action-orientierten PvE und PVP Kämpfen sowie der umfangreichen Charakteroptimierung. Als Guardian of Ember durchstreift der Spieler auf der Suche nach einem uralten Artefakt, dem “Ember”, allein oder im Team zufallsgenerierte Dungeons, weitläufige Areale und kämpft in bester Hack and Slash Tradition gegen riesige Gegnerhorden und Bossgegner.

Features

  • Dual-Class System: Ab Level 15 ist eine sekundäre Klasse wählbar
  • Nahezu unendliche Charakteroptimierung: 4 spielbare Rassen, 6 Klassen, 300 aktive und 72 passive Skills
  • Umfangreiche PvE Action: Zufallsgenerierte Dungeons mit individueller Schwierigkeit
  • Crafting-, und Verzauberungssystem: Stelle einzigartige Ausrüstungsgegenstände her
  • Housing-System: Baue und dekoriere dein eigenes Haus mit über hundert Dekorationsgegenständen und stelle Hausgeister ein, die unterschiedliche Boni verleihen
  • Spannende Questline mit über hundert unterschiedlichen Missionen, plus tägliche Aufgaben
  • Mehrere PVP Möglichkeiten: Trete in 1vs1, 3vs3, 5vs5 Duellen an – ob nun im Kampf um den 1. Platz im Ranking oder nur zur Übung

http://www.guardiansofember.com

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.