Gamers.at
Gaming News & Updates

Indie-Adventure Quern – Undying Thoughts

Zadbox Entertainment sucht noch bis 19. Juli 2015 weitere Unterstützer für das Puzzle-Adventure-Game Quern – Undying Thoughts. Der Titel konnte in den vergangenen zwei Wochen bereits mehr als 800 Backer von sich überzeugen und erreichte 73% des Finanzierungsziels von £20.000.

Quern – Undying Thoughts ist ein Puzzle-Adventure in dem der Spieler in der First-Person-Perspektive die geheimnisvolle Inselwelt Quern erkunden muss. Was es mit Quern auf sich hat und warum der Spieler dort gelandet ist, gilt es im Laufe der Zeit durch das Lösen kniffliger und intelligent konzipierter Rätsel herauszufinden. Dabei erhält der Spieler Unterstützung von zwei Helfern, einem Wissenschaftler, der mittels Briefen kommuniziert, und einem Geist, der dem Spieler durch Visionen eine oftmals andere Sichtweise auf die Natur der Dinge gewährt. Dabei bleibt dem Spieler verborgen, welche wahren Absichten die zwei Helfer anstreben und welchen Aussagen zu trauen ist. Das an die Myst-Reihe erinnernde Quern überzeugt dabei durch schöne Grafik, stimmige Soundkulisse sowie einer tiefgründige Geschichte. Gespickt mit kniffligen Rätseln und schwierigen Herausforderungen wird sich Quern als eine offene Spielwelt präsentieren durch die sich der Spieler frei bewegen kann.

Quern – Undying Thoughts wird zunächst für PC, Mac und Linux entwickelt. Je nachdem wie erfolgreich die Kickstarter-Kampagne laufen wird, werden PlayStation und Xbox sowie eine eigene Version für Oculus Rift folgen.

Screenshots

Trailer

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.