Gamers.at
Gaming News & Updates

Might & Magic Heroes VII

Im Zuge der gamescom hat Ubisoft einen weiteren Titel angekündigt, nämlich Might & Magic Heroes VII, die Fortsetzung des beliebten rundenbasierten Strategiespiels.

Might & Magic Heroes VII wird von einem Team aus Might & Magic-Fans von Limbic Entertainment entwickelt. Dabei setzen die Entwickler auf langjährige Traditionen, möchten aber auch neue Funktionen in die Reihe einbauen.

Die Geschichte von Might & Magic Heroes VII schildert den Bürgerkrieg, der die herrschende Dynastie des Heiligen Reiches verändert. Der Tod der Kaiserin hinterlässt einen vakanten Thron, ein brennendes Reich und zu viele hungrige Rivalen mit der Absicht, dieses zu beanspruchen. Der Herzog Ivan ruft einen geachteten Rat aus sechs treuen Beratern zusammen, um einen Weg zu finden, diesen Nachfolgekrieg zu beenden.

Seit bereits 20 Jahren sind die Might & Magic Heroes-Titel eine wichtige Serie für Strategiespiele auf dem Computer. Bei einer Präsentation auf der gamescom konnten wir uns einen kurzen Überblick über Teil 7 verschaffen. Das Spiel ist nun etwa bereits seit 15 Monaten in Entwicklung und die Entwickler wollten wieder zurück zu den Wurzeln der Serie, wie Gary Paulini der Game Producer erklärte. Wie auch schon in den vorigen Teilen Spieler entdecken, erobern und meistern ein komplexes ökonomisches System und bekämpfen Fabelwesen in epischen Schlachten

Aber das Ganze sollte auch technisch auf einem aktuellen Niveau sein und so setzt Limbic Entertainment die erprobte Unreal Engine 3 ein, mit der viele neue Effekte im Spiel grafische Abwechslung bringen.

Im Spiel wird es 6 unterschiedliche Fraktionen geben, 4 davon sind schon bekannt (Ritter von Haven, Zauberer der Academy, Necromancer von Necropolis und die Orks von Stronghold ), eine weitere können Fans auf www.mmh7.com jetzt selbst wählen, hier fällt die Entscheidung ob Zwerge oder Elfen in das Spiel integriert werden. Die letzte noch offene Fraktion wird etwas später bestimmt werden. Der Spieler kann das Spiel in 6 Kampagnen aus jeder Perspektive spielen und so die Geschichte verändern je nach Wahl.

Trailer

 

Indem Fans dem Schattenrat auf der Website von Might & Magic Heroes VII beitreten, können sie ihre Leidenschaft teilen und das Spiel mit eigenen Beiträgen bereichern. Als Teil des Schattenrats können Fans mit den Entwicklern chatten, kommentieren, teilen, interagieren und den Inhalt des Spiels beeinflussen. Dabei erhalten sie auf jedem Schritt des Weges Belohnungen. Außerdem können die Fans für zwei der sechs Fraktionen abstimmen, die im fertigen Spiel auswählbar sein werden.

Erscheinen wird Might & Magic Heroes VII 2015 vorerst exklusiv für den PC.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.