Gamers.at
Gaming News & Updates

Punch Club: The Dark Fist Erweiterung

Das neue kostenlose Update für das Box-Managementspiel Punch Club bringt nicht nur einige kleinere, zusätzliche Features mit sich, sondern auch eine brandneue Side-Story Mission mit dem Namen “The Dark Fist”.

Zum Inhalt: Nicht genug dass wir dank Trainer Mick unter anderem gegen Ryu, Ken, Hulk Hogan und einem russischen Bären kämpfen mussten, in der Kanalisation auf Teenage Mutant Krokodile treffen, das Herz der schönen Adrian erobern, um dann am Ende gegen dem Mann in schwarz gegenüberzustehen, nein jetzt schlüpfen wir auch noch in die Rolle eines kostümierten Superhelden, der in der Nacht das Verbrechen bekämpft.

Die Erweiterung The Dark Fist ist eine rund dreistündige Nebenmission, die ab Tag sechs zur Verfügung steht (schaut zu diesem Zeitpunkt in den Aktenkoffer). Voraussetzung ist aber, dass ihr ein neues Spiel beginnt.

Auf Steam ist The Dark Fist bereits verfügbar, die mobilen Versionen ziehen am 10. März nach.

Komplette Feature Liste:

  • Neuer Hardcore Mode: Auch Gegner können nun Levelstufen aufsteigen
  • Cloud Saves: Spielstände vom Computer können nun auch auf mobilen Versionen fortgesetzt werden und vice-versa.
  • Neue Sprachen: Chinesisch, Japanisch und Italienisch
  • Twitch Integration: Twitch-Zuschauer können nun während den Kämpfen Wetten abgeben und Gewinne in ihrem TinyRewards-Programm ausgeben.
  • Expanded Main Theme: Teaser Trailer zum erweiterten Main Theme gibt es hier:

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.