Gamers.at
Gaming News & Updates

Sportwagen Ruf CTR3 SMS-R für Project CARS

Slightly Mad Studios und BANDAI NAMCO Games haben heute das exklusive Fahrzeug für Vorbesteller von Project CARS enthüllt: Den Ruf CTR3 SMS-R.

Der Ruf CTR3 SMS-R ist die von den Entwicklern bei Slightly Mad Studios designte Rennversion des an sich schon beeindruckenden RuF CTR3 Supersportwagens. Der Ruf CTR3 SMS-R verfügt über ein gewichtserleichtertes Interieur, eine individuelle Karosserie und einen hochgezüchteten Motor, der den Wagen mit über 750 Pferdestärken auf 330 km/h Höchstgeschwindigkeit beschleunigt – eine herausragende Kombination von technischer Qualität und ästhetischer  Leidenschaft.

„Wir wollten, dass die Karosserie unsere Idee eines Ruf CTR 3 speziell für die Rennstrecke widerspiegelt, ähnlich zu dem, was Pagani mit dem Zonda R gemacht hat“, sagt Vehicle Lead Casey Ringley. „Die Karosserie ist daher extrem übertrieben und enthält viele Anleihen von modernen GT3 Klasse Fahrzeugen: Dive Planes an der Front, Swan Neck Rear Wing, einen aggressiven Diffuser und weitere Details, die normalerweise in Autos zu finden sind, die auf Rennstrecken unterwegs sind.“

Vehicle Manager Jan Frischkorn fügt hinzu „Wir haben alles Überflüssige aus dem Innenraum entfernt und Rennsport-Zusätze angebracht wie Slick-Rennreifen, um den Wagen für die Rennstrecke fit zu machen.“ Der Motor ist ähnlich zum CTR 3 Clubsport aufgebaut mit 767 Pferdestärken und 980Nm Drehmoment. Mit dieser Leistung kann er mit dem Pagani Zonda R mithalten und in der GT1X Klasse im Spiel mitfahren. Mit 270 kg weniger Gewicht und einem aerodynamischen Paket für mehr Abtrieb, verbesserter Aufhängung für besseres Kurven-Handling könnte der SMS-R auch in der echten Welt existieren – dank der Verwendung von Methoden, die Rennfahrer schon seit Jahrzehnten nutzen: Gewichtsreduktion, Verbesserung der Aufhängung und der Aerodynamik.

Der Ruf CTR3 SMS-R ist exklusiv nur in Project CARS erhältlich und Teil des Modifizierten Fahrzeug-Packs. Project CARS wird ab dem 2. April für PC, Xbox One und PS4 im Handel erhältlich sein. Die Wii U Version wird später im Jahr 2015 erscheinen.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.