Gamers.at
Gaming News & Updates

Star Wars: Squadrons erhält The Mandalorian Update

Während des Mando Monday-Launch Events anlässlich der Premiere der zweiten Staffel der Lucasfilm-Serie The Mandalorian auf Disney+ am 30. Oktober, haben Electronic Arts, Motive und Lucasfilm angekündigt, dass Star Wars: Squadrons ein Überraschungsupdate erhalten wird. In der Vorratslieferung können sich Spieler ab dem 28. Oktober kosmetische Spielgegenstände verdienen, die von The Mandalorian inspiriert sind.

Mit dem kostenlosen Update können Spieler von Star Wars: Squadrons acht neue, kosmetische Gegenstände freischalten, die auf der ersten Staffel der Serie The Mandalorian basieren. Mit diesen können sie das Cockpit ihrer Sternenjäger verschönern.

Inhalt der Vorratslieferung

Die Vorratslieferung bringt Spielgegenstände für die Cockpits beider Fraktionen, unter anderem:

  • ein Hologramm,
  • ein Abziehbild,
  • eine Armaturenverzierung (einschließlich der Wackelkopffigur der Mysteriösen Kreatur, die das Armaturenbrett jedes Sternenjägers der Neuen Republik zieren kann) und
  • ein Anhänger für die Sternenjäger des Imperiums und der Neuen Republik.
Star Wars: Squadrons The Mandalorian Vorratslieferung
Die kosmetischen Inhalte der Vorratslieferung.

 

Mehr Informationen zur The Mandalorian-inspirierten Vorratslieferung gibt es in der neusten Star Wars: SquadronsPilotenbesprechung.

Das Mando Mondays Global Digital Launch Event gibt es hier zum Nachschauen:

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.