Gamers.at
Gaming News & Updates

The Assembly und Project Morpheus

Sony PlayStation hat heute das Adventure “The Assembly” für PS4 vorgestellt. Es unterstützt vollständig das Virtual Reality Headset Project Morpheus.

The Assembly befindet sich bei nDreams in Entwicklung und soll das VR-Headset Project Morpheus komplett unterstützen. Seit Mitte 2013 experimentieren die rund 28 Entwickler des Studios aus Farnborough in England bereits mit mit Virtual Reality. Das Adventure wurde von Grund auf für das VR-Headset entwickelt.

Das Spiel erzählt basiert auf einer Geschichte von Tom Jubert, einem jungen talentierten Schriftsteller, der sein Können auch schon bei Projekten wie Faster Than Light, Penumbra und The Swapper gezeigt hat. Die Spieler finden sich in der unterirdischen Welt von The Assembly wieder, in der eine Gruppe von geheimnisvollen Wissenschaftlern, Akademikern und Ingenieuren glaubt, dass die Moral in der Gesellschaft den wissenschaftlichen Fortschritt verhindert und entschlossen ist, eine Weltformel zu entdecken, egal zu welchem Preis.

Der erste Trailer soll den Spielern eine Idee geben, wie die Spielewelt aufgebaut ist. Wer mehr Informationen möchte kann auch mal bei TheAssemblyGame.com vorbeischauen und sich dort auch für einen Newsletter registrieren.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben