Gamers.at
Editor's Picks eSport

The International Dota 2 Championships 2021 beginnt

Die Gruppen stehen fest, Teams und Talente sind bereit und für Millionen Fans auf der ganzen Welt hat das Warten endlich ein Ende. Nachdem die Waffen zwei Jahre schweigen mussten, kann nun der ultimative Kampf endlich wieder beginnen.

Verpasst nichts von der Action, wenn die 18 teilnehmenden Teams um die Ägis der Champions und das Preisgeld von insgesamt 40 Millionen US-Dollar kämpfen. Übertragungen in fünf Sprachen, ein brandneues Jubelsystem und bessere Twitch-Integration machen es dem globalen Dota-Publikum so leicht wie noch nie, am krönenden Event der diesjährigen Wettkampfsaison teilzuhaben.

Wie kann ich zuschauen?

Alle Livestreams und spoilerfreie Aufzeichnungen sind im Im Abschnitt zu The International auf der neuen E-Sport-Website zu finden. Wie immer können Begegnungen und Aufzeichnungen auch direkt im Client geschaut werden. Während der Gruppenphase werden mehrere Partien parallel gespielt, weswegen der Hauptstream im Stil einer Spielkonferenz den spannendsten Begegnungen des Tages folgt. Um bestimmten Begegnungen zuzuschauen, schaltet einen der Nebenstreams der jeweiligen Sprache ein (dota2ti_2 bis dota2ti_5).

Wir sind zwar immer noch enttäuscht darüber, kein Publikum live in Bukarest empfangen zu können, aber wir sind uns sicher, dass das Online-Publikum so stark wie eh und je sein wird. Deshalb haben wir ein neues Jubelsystem entwickelt, mit dem Fans online ihrer Stimmung Ausdruck verleihen können.

Während des Zuschauens einer Partie im Spiel und bald auch via Twitch kann durch das Anklicken des Teamlogos am oberen Bildrand ein Jubel gesendet werden. Wir summieren die Jubelrufe des gesamten Publikums auf und werden sie visuell als auch mit virtuellem Beifall in den Stream einbauen. So können Fans ihre Unterstützung und Leidenschaft über das Internet zum Event schicken.

Mitglieder eines Fanclubs erhöhen mit ihrem Jubel nicht nur den Beifall des (virtuellen) Publikums, sondern werden auch visuell mit einem bronzenen/silbernen/goldenen Rahmen im Strom der Teamlogos repräsentiert.

Twitch-Integration

Dieses Jahr arbeiten wir erstmals mit bukka und SUNSfan, den Erfindern der Twitch-Erweiterung „Dota 2 Tooltips“, zusammen, um das Zuschauererlebnis im Twitch-Stream auf ein neues Level zu heben:

  • Ihr möchtet wissen, wie eine Fähigkeit oder ein Gegenstand genau funktioniert? Einfach mit der Maus über die Schaltfläche fahren, um die vollständige Beschreiben aus dem Spiel einzublenden.
  • Prognosen während einer Partie, genauso wie im Dota-2-Client. Zum Beginn jeder Partie werden Ihnen vier Fragen zum Ausgang dieser gestellt. Wenn ihr eine korrekte Prognose trefft, verdient ihr  Kompendium-Punkte für den Belohnungspfad.
  • Jubelt euem Lieblingsteam durch einen Klick auf das Logo am oberen Bildrand zu.
  • Und schließlich sind auch Twitch-Drops endlich wieder da. Pro auf Twitch geschauter Stunde Spielzeit während des Turniers erhaltet ihr einen kostenlosen Schatz der Ahnen – The International 2021.

Meldet euch also unbedingt bei Twitch an und verbindet unter Einstellungen > Verbindungen eure Steam-ID. Nur so können die genannten Funktionen genutzt werden.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.