Gamers.at
Gaming News & Updates

Total War: WARHAMMER – Das Reich der Waldelfen

Die ab 8. Dezember 2016 erhältliche Erweiterung für Total War: WARHAMMER, „Das Reich der Waldelfen“, entführt die Spieler des erfolgreichen Echtzeit-Strategiespiels in die Welt der exotischen Waldelfen und erweitert nicht nur die große Kampagne von Total War: WARHAMMER, sondern fügt dem Spiel zusätzlich auch die eigene Waldelfenkampagne „Zeit der Offenbarung“ zu.

Die Waldelfenkampagne bietet eine einzigartige Erfahrung gegenüber den übrigen spielbaren Rassen in Total War: WARHAMMER. Ihre Infrastruktur basiert hauptsächlich auf ihren Siedlungen in Athel Loren; sie können sich allerdings weiter ausbreiten, indem sie Siedlungen einnehmen und dort kleine Außenposten, die Ausgucke der Asrai, errichten. Im Herzen der Kampagne befindet sich die Ewige Eiche, ein einzigartiges 5-stufiges legendäres Gebäude, worauf die neue Siegbedingung basiert.

In der Schlacht sind Waldelfen flink und tödlich. Viele ihrer Einheiten sind äußert mächtig, aber auch empfindlich. Die Waldelfen sind weniger robust als die meisten anderen Rassen und haben kleinere Einheiten, doch machen sie dies mit hervorragenden Nah- und Fernkampffähigkeiten wett. Sie verfügen über einige der besten Bogenschützen im Spiel, die gleichzeitig schießen und sich bewegen und mit verschiedener Spezialmunition verbessert werden können. Diese werden in der Schlacht häufig von ihren Waldnachbarn aus Athel Loren begleitet, wie zum Beispiel Dryaden, Adlern und Baummenschen. Ihre Magier verfügen über die Lehre des Lebens, der Bestien und der Schatten.

Neue Story-Kampagne: Zeit der Offenbarung

„Zeit der Offenbarung“ spielt auf einer detaillierten Kampagnenkarte um Athel Loren und den benachbarten Herzogtümern Bretonias und kann mit einem der Legendären Kommandanten der Waldelfen, Durthu oder Orion, gespielt werden. Diese Kampagne stellt den Spieler vor die Aufgabe, Athel Loren im Angesicht bretonischer Angriffe zu vereinen und schließlich fürchterliche Anstürme des Tiermenschen-Kriegsherren Morghur und seiner Großherden abzuwehren.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.