Gamers.at
GamingNews & Updates

Victoria 3 kommt im Oktober in den Handel

100 Jahre voller Spannung: In Victoria 3, dem großen Strategie-Gesellschaftssimulation von Paradox Interactive, steuern Spieler:innen die revolutionären Umwälzungen im Jahrhundert von 1836 bis 1936.

Jetzt hat das Spiel ein Veröffentlichungsdatum: Ab dem 25. Oktober 2022 wird Victoria 3 erhältlich sein.

Victoria 3 ist eine tiefgreifende sozio-ökonomische und politische Simulation, die sich bemüht, die Bedürfnisse und Wünsche aller Menschen auf der Erde in einem Jahrhundert dramatischer technologischer und sozialer Umwälzungen darzustellen. Die wachsende Bevölkerung muss ernährt werden. Die Bürger werden aber auch politische Forderungen stellen, um ihre Macht zu vergrößern oder zu erhalten. Es gilt Gesetze zu verabschieden und soziale Reformen, welche die Wünsche der Bürger widerspiegeln – manchmal muss man vielleicht auch einer Nation eine bessere Zukunft aufzwingen, die ein vorausschauendes Denken vielleicht nicht zu schätzen weiß.

Die Features von Victoria 3:

  • Unendliche Wiederspielbarkeit: Schreibe die Geschichte neu, als eine dutzender Nationen der viktorianischen Ära – von industriellen Supermächten wie Großbritannien oder Preußen zu bevölkerungsreichen Giganten wie Russland oder Qing China und Mächten in Lauerstellung wie Japan oder das kolonisierte Kanada.
  • Tiefgründige gesellschaftliche Simulation: Jede Bewohnerin, jeder Bewohner deiner Nation ist simuliert – ob Farmer oder Beamter, Kapitalist oder Handwerker. Alle haben persönliche Glaubenswerte, politische Präferenzen und, zualleroberst: einen Lebensstandard, den es zu halten gilt.
  • Forderndes ökonomisches Gameplay: Entwickle deine Wirtschaft durch den Bau von neuen Gebäuden und Industrien, den Güterhandel auf den Weltmärkten und den Import von allem, was den Lebensunterhalt deiner Bevölkerung erschwinglich macht.
  • Diplomatisches Spiel mit dem Feuer: Alles, was potenziell durch Kriege erkämpft wird, kann auch am Verhandlungstisch erreicht werden. Öffne diplomatische Zahlungen und rufe Alliierte zur Unterstützung, während du Forderungen von schwächeren Rivalen erpresst.
  • Politische Entwicklung: Verwalte diverse politische Fraktionen deines Landes durch Gesetze und Reformen. Wirst du das Leben deiner Einwohnerinnen und Einwohner verbessern, wenn du dadurch die etablierten Autoritäten verärgerst?
  • Eine lebendige Welt: Erlebe, wie sich die Karte vor deinen Augen verändert, während sich frisch erbaute Bahngleise durch bourgeoise Städte schlängeln, die vor wenigen Dekaden noch winzige Dörfer waren.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.