Gamers.at
GamingNews & Updates

Zombies überrennen Weird West

Über 400.000 Spielerinnen und Spieler haben sich seit dem Launch am 31. März in die Weiten von Weird West gewagt. Wie könnte man das besser feiern, als mit Zombies?

Berichte verbreiten sich, geflüstert und geschrien, dass Weird West von einer Plage überrollt wird – Die Toten bleiben nicht mehr liegen und eine schreckliche Krankheit scheint ihnen aus ihren Gräbern zu folgen.

Die Plage ist das erste, aus einer Reihe an geplanten Live-Events für das Spiel. Bald werden weitere Story-Events, Begegnungen, Erweiterungen und Reisen folgen. WolfEye Studios haben ihre Content Roadmap geteilt und präsentieren kostenfreie Updates, an denen bereits gearbeitet wird.

Haltet die Ohren steif (und offen).

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.