Gamers.at
GamingNews & Updates

Diablo IV: Die geschlossene Beta für Langzeitinhalte rückt näher

Blizzard freut sich ankündigen zu können, dass es eine geschlossene Beta für Langzeitinhalte von Diablo IV geben wird.

Dies wird die Erste von mehreren Gelegenheiten sein, an den Tests einer frühen Version des Spiels teilzunehmen. Die geschlossene Beta wird auf dem PC, der Xbox Series X|S und Xbox One, sowie der Playstation 4 und 5 spielbar sein.

Es gibt mehrere Gründe, warum sich auf die Langzeitinhalte konzentriert wird. Primär wollen wir Spoiler über die vollständige Handlung von Diablo IV vermeiden. Darüber hinaus sind Langzeitinhalte ein Lieblingsaspekt vieler Diablo-Spieler:innen. Wir wollen die Spieler:innen zufriedenstellen und genügend Zeit haben, auf Feedback zu reagieren. Sobald die geschlossene Beta beginnt, halten wir Ausschau nach Community-Feedback zu verschiedenen Inhalten wie der Höllenflut, Alptraumdungeons, Totengeflüster, den Feldern des Hasses und Paragontafeln.

Mehr Informationen zu den kommenden Inhalten über die geschlossene Beta und wer hierfür eingeladen wird, findet ihr in unserem Blog sowie in der Videonachricht von Game Director Joe Shely und Franchise General Manager Rod Fergusson.

Alle Infos zu Diablo IV gibt es auf unserer offiziellen Website.

Wir sehen uns in Sanktuario!

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.