Gamers.at
Gaming News & Updates

Far Cry 4 angekündigt – Termin und Setting

Heute wurde von Ubisoft der vierte Teil der Shooter-Serie Far Cry angekündigt. Neben dem Releasetermin und den Plattformen, auf welchen Far Cry 4 erscheint, wurden auch erste Details zum Setting bekannt.

Beginnen wir mit dem Termin, Far Cry wird lt. Ubisoft am 20. November in Europa für PC, PlayStation 4, Xbox One, Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen. Das Spiel entsteht bei Ubisoft Montreal in Zusammenarbeit mit den Entwicklern von Red Storm, Ubisoft Toronto, Ubisoft Shanghai und Ubisoft Kiev.

Das Setting von Ubisoft ist nach den Insel- und Dschungelgebieten in Far Cry 3 im neuesten Teil in Kryat einer gefährlichen Bergregion im Himalaya angesiedelt. Wie auch schon in den anderen Teilen kann der Spieler sich ziemlich frei bewegen, auf unzählige Waffen zurückgreifen, bekommt es mit allerlei gefährlichen Tieren zu tun und darf natürlich auch fahrbare Untersätze benutzen

Bestellt man Far Cry 4 vor, erhält man ein „kostenloses Upgrade“ auf die Limited Edition mit dem Bonusinhalt „Hurk’s Redemption“, der aus drei zusätzlichen Einzelspieler-Missionen besteht, in denen Hurk aus dem DLC für Far Cry 3 im Mittelpunkt steht.

Mehr Infos zu dem Spiel wird Ubisoft auf seiner E3-Pressekonferenz veröffentlichen.

FarCry4-Poster

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.