Gamers.at
Editor's Picks Gaming News & Updates

Ghosts ‘n Goblins Resurrection ist ab sofort für Switch erhältlich

Ghosts ‘n Goblins Resurrection is ab sofort für die Nintendo Switch erhältlich. Die moderne Neuinterpretation zollt der legendären Capcom-Serie Ghosts ‘n Goblins Tribut und besticht mit märchenbuchartiger Grafik und herausforderndem Action-Platforming-Gameplay.

In Ghosts ‘n Goblins Resurrection, dem neuesten Titel in der Reihe, begibt sich der furchtlose Ritter Arthur auf ein gruseliges, neues Abenteuer, inspiriert vom Originalspiel Ghosts ‘n Goblins und seinem Nachfolger, Ghouls ‘n Ghosts.

Ghosts ‘n Goblins Resurrection Lanze

Das erwartet euch in der Wiederauferstehung der Reihe

Um in Ghosts ‘n Goblins Resurrection Fortschritte zu machen, muss Arthur sich seinen Weg durch eine Reihe von Leveln im Dämonenreich bahnen. Auf seiner Mission, die Prinzessin zu retten und den Frieden im Land wiederherzustellen, muss er sich Gegnern wir dem Skeleton Murderer und tödlichen Endgegnern wie dem Cyclops oder seinem Erzfeind und Dämonenkönig Astaroth entgegenstellen.

Ghosts ‘n Goblins Resurrection beinhaltet acht verschiedene Waffen, von der verlässlichen Lanze bis hin zu Neuzugängen wie dem Hammer und der Stachelkugel. Erstmals kann Arthur neue Fähigkeiten und Zaubersprüche erlernen und verbessern. Es liegt an Arthur, von welchen Waffen und Zaubersprüchen er Gebrauch macht, um Feinde niederzustrecken und die Prinzessin wohlbehalten nach Hause zu bringen. Erstmals in der Reihe können jetzt bis zu 2 Freunde oder Familienmitglieder dem Ritter im lokalen Mehrspielermodus zur Seite stehen. Als einer von drei Charakteren können Mitspieler Arthur bei seinen Missionen unterstützen: Barry, der Barrieren erschafft; Kerry, der Arthur durch gefährliche Situationen trägt; und Archie, der Brücken kreieren kann.

Neulinge sowie Spielhallen-Veteranen kommen beim Kampf durchs Dämonenreich auf ihre Kosten, indem sie zwischen drei Schwierigkeitsstufen wählen können: Squire, Knight und Legend. Der brandneue Page-Modus schenkt Neueinsteigern außerdem unbegrenztes Leben, während Veteranen altbekannte und neue Areale erkunden können, wie zum Beispiel den „Graveyard“, wo es vor Zombies nur so wimmelt, oder die „Caverns of Occult“, in denen einige Feinde nur in kompletter Finsternis zum Vorschein kommen. Ähnlich wie bei früheren Titeln der Serie erwartet tapfere Ritter beim erneuten Durchspielen eine ganz neue Welt mit ungeahnten Feinden, die weitere Herausforderungen sowie verwandelte Level bereithält.

Ghosts ‘n Goblins Resurrection ist ab sofort digital im eShop für die Nintendo Switch erhältlich.

Ähnliche Beiträge

3 Kommentare

Tom 26. Februar 2021 at 7:40

Das ist echt besser als erwartet! Netter Coop-Modus!

Antwort
Hannes Linsbauer 26. Februar 2021 at 8:30

Ich hab leider keine Switch sonst hätte ich mir das Game gecheckt, aber ich habe mit jetzt für mein Tablet einen Retro-Simulator installiert und das originale Ghost’n Goblins raufgeladen. Aus Sentimentalität, mit dem Spiel bin ich in der Spielhalle groß geworden, es hat damals einiges an Münzen verschlungen, aber ein echter Klassiker.

Antwort
Tom Steinbauer 26. Februar 2021 at 16:34

Bis gestern hat es das Original Ghost’n Goblins für das Capcom Arcade Stadium gratis gegeben, ab heute gibt 1943 kostenlos.

Das ist aber auch einen Blick wert! https://www.capcom-arcade-stadium.com/uk/

Antwort

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.