Gamers.at
Editor's Picks Gaming News & Updates

Neuigkeiten zu Final Fantasy VII Remake Intergrade und Episode INTERmission

Square Enix enthüllt Neuigkeiten zum Final Fantasy VII Remake sowie der Intergrade-Version des Spiels für die PlayStation 5. Dazu zählen neue Gameplay-Details sowie die englischen Synchronsprecher und Synchronsprecherinnen der neuesten Episode des Spiels: FF7R Episode INTERmission.

Square Enix veröffentlicht neue Details zu Final Fantasy VII Remake Intergrade, der verbesserten und erweiterten Version des Final Fantasy VII Remake für PlayStation 5. Das Team enthüllte den offiziellen Titel für die neue Episode mit Yuffie: FF7R Episode INTERmission. Darüber hinaus gibt es neue Informationen zum Hauptcharakter Yuffie Kisaragi sowie zu den talentierten, englischen Synchronsprecher*innen der neuen Charaktere dieser Episode, deren Stimmen zu hören sind, wenn das Game von Deutsch auf Englisch umgestellt wird.

FF7R Episode INTERmission - Yuffie Kisaragi

Episode INTERmission: Hier kommt Yuffie

Spieler*innen können sich darauf freuen, Yuffies unverwechselbaren Kampfstil einzusetzen, wenn sie versucht, die mächtigste Materia des Shinra-Konzerns zu stehlen. Yuffie, die im Nah- wie Fernkampf glänzt, begibt sich mithilfe von Avalanche hinter feindliche Linien, um die Ehre ihres Heimatlandes wiederherzustellen und lang überfällige Rache zu üben. Als eine der besten Ninjas von Wutai bietet sie einen einzigartigen Spielstil, der es ihr erlaubt, ihren riesigen, kultigen Shuriken auf Gegner zu werfen. Wenn sie ihren Shuriken wirft, kann sie dessen Reichweite und Schaden mit Ninjutsu-Fernangriffen erhöhen und ihm mit ihrer Fertigkeit „Elementar-Ninjutsu“ das Element Feuer, Eis, Blitz oder Wind verleihen.

Eine weitere Fertigkeit Yuffies, „Verbannung“, entfesselt einen Angriff, der mehr Schaden verursacht, je mehr ATB für andere Kommandos aufgewandt wurden. Ähnlich wie bei den Ninjutsu-Angriffen kann das Element dieser Attacke mit Elementar-Ninjutsu verändert werden.

Yuffie kann mit „Wirbelsturm“ ebenfalls eine Windböe verursachen, die Gegnern in der Nähe Schaden zufügt und diese näher heranzieht. In FF7R Episode INTERmission können sich Spieler*innen darauf freuen, mehr über Yuffies speziellen Ninja-Kampfstil zu lernen und erweitertes Gameplay zu genießen.

Weitere Neuzugänge

Neben Yuffie und Sonon werden in FF7R Episode INTERmission weitere Charaktere vorgestellt, darunter Zhijie, ein Wutaianer, der als Kontakt zwischen der neuen Regierung Wutais und Avalanche dient, sowie Mitglieder von Avalanche – Nayo, Billy Bob und Polk – und Weiss, der sadistische Regent von Shinras streng geheimer, unterirdischer Forschungseinrichtung Deepground.

Die Synchronsprecher*innen der neuen Episode

Square Enix stellte ebenfalls die talentierten Synchronsprecher*innen für die englische Vertonung der neuen Charaktere in FF7R Episode INTERmission vor, darunter:

  • Yuffie Kisaragi, gesprochen von Suzie Yeung
  • Sonon Kusakabe, gesprochen von Aleks Le
  • Weiss, gesprochen von Daman Mills
  • Zhijie, gesprochen von Griffin Puatu
  • Nayo, gesprochen von Ashley Boettcher
  • Billy Bob, gesprochen von David Goldstein
  • Polk, gesprochen von Daniel Amerman

Vorteile von Intergrade

Final Fantasy VII Remake Intergrade nutzt die Vorteile der neusten Hardware und bietet eine Vielzahl von Verbesserungen für Grfik, Gameplay und Features für PS5. Wer Final Fantasy VII Remake für PlayStation 4 gekauft hat, kann ein kostenloses PS5 Enhancement Upgrade herunterladen, welches Grafik und Gameplay-Verbesserungen für die neuste Hardware bietet, wenn auf einer PS5-Konsole gespielt wird.

Die neue Episode mit Yuffie, FF7R Episode INTERmission, kann auch als eigenständiger Download im PlayStation Store gekauft werden. Besitzer*innen der Disc-Version von Final Fantasy VII Remake auf PS4 benötigen eine PS5-Konsole mit Disc-Laufwerk, um dieses digitale Upgrade in Anspruch nehmen zu können.

Erscheinungstermin und Editionen

Final Fantasy VII Remake Intergrade wird ab dem 10. Juni 2021 als Standard Edition, in physischer wie digitaler Form, und als Digital Deluxe Edition im PlayStation Store erhältlich sein. Die Digital Deluxe Edition von Final Fantasy VII Remake Intergrade erscheint mit einem digitalen Mini-Soundtrack mit Titeln wie „Descendant of Shinobi“ und einem digitalen Artbook mit Concept Art und Charakterbögen. Kund*innen, welche die digitale Standard Edition oder die Digital Deluxe Edition von Final Fantasy VII Remake Intergrade vorbestellen, erhalten als Bonus die Waffe „Kaktoriken“, die Yuffie in FF7R Episode INTERmission ausrüsten kann.

Final Fantasy VII Remake Intergrade kann jetzt im stationären Handel und sowie online in digitaler Form als Standard Edition oder Digital Deluxe Edition im PlayStation Store vorbestellt werden. Benutzer*innen, welche das kostenlose Enhancement Upgrade für PS5 von Final Fantasy VII Remake herunterladen, können FF7R Episode INTERmission, die neue Episode mit Yuffie, ab dem 10. Juni 2021 separat im PlayStation Store kaufen.

Weitere Informationen gibt es auf der Offizielle Website: www.ffvii-remake.com.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.