Gamers.at
Gaming News & Updates

Road to Six Invitational In-Game-Event in Rainbow Six

Anlässlich des Tom Clancy’s Rainbow Six Invitational 2021, welcher vom 9. bis zum 21. Februar in Paris stattfindet, sind alle Operator auf der exklusiven Stadion Karte freigeschaltet. Der Six Invitational 2021 Battle Pass trägt darüber hinaus zum Preispool des Six Invitational bei.

Ubisoft kündigte heute an, dass das In-Game Event Road to Six Invitational in Tom Clancy’s Rainbow Six Siege zurückkehren wird. Beginnend am 21. Januar, findet das Event bis zum 22. Februar zwischen jedem Donnerstag und Montag statt. Der Six Invitational 2021 Battle Pass ist ebenfalls erhältlich und trägt zum Preispool des Six Invitational bei.

Rainbow Six Siege Road to Invitational 2021 KeyArt

Kompetitive Stadion Karte ist zurück

Die ultimative kompetitive Stadion Karte ist zurück und kombiniert Elemente der Karten “Grenze” und “Küste”. Alle Operator werden in diesem dreiminütigen, dreiründigen, Unranked Bomb Modus mit Pick-and-Ban-Phase freigeschaltet sein. Die Kapitäne – Mira, Capitão, Ash, sowie Vigil – und ihre Teams werden Outfits aus den Battle-Pass-Themeninhalten präsentieren.

Six Invitational 2021 Battle Pass

Der Six Invitational 2021 Battle Pass ist bis zum 22. Februar mit einer kostenlosen sowie einer premium Variante für 1200 R6 Credits verfügbar. Dieses Jahr umfasst der Battle Pass 100 Stufen und 135 Belohnungen, die bis zum 22. Februar verdient werden können. Durch den Fortschritt im Battle Pass können exklusive Anpassungsgegenstände für die Kapitäne und ihre Teammitglieder, sowie andere zusätzliche exklusive Inhalte freigeschaltet werden. 30% der Einnahmen aus diesem Battle Pass werden den Preispool des Six Invitational 2021 unterstützen, mit einem Maximum von 3 Millionen USD.

Das Road to Six Invitational In-Game-Event beginnt am 21. Januar und findet bis zum 22. Februar zwischen jedem Donnerstag und Montag statt.

Was ist das Six Invitational?

Das Six Invitational ist das größte und am meisten erwartete Rainbow Six Siege-Event, bei dem ein ganzes Jahr Siege mit den Fans und der Community gefeiert wird.  Der Wettbewerb, der vom 9. bis 21. Februar stattfindet, ist der Höhepunkt der Rainbow Six Siege-Wettkampfsaison, bei dem die besten Teams der Welt um den Meisterschaftstitel und einen Teil des Preispools kämpfen. In diesem Jahr treten 20 Teams in einem LAN-Turnier in Paris gegeneinander an. Der Wettbewerb wird unter der Einhaltung strikter Gesundheitsmaßnahmen und Richtlinien von Gesundheitsorganisationen und lokalen Behörden stattfinden. Aus Sicherheitsgründen wird es kein Publikum vor Ort geben. Rainbow Six Siege-Fans werden sich digital auf Twitch und YouTube verbinden können, um die besten Teams der Welt gegeneinander antreten zu sehen, die Community zu feiern und die Zukunft von Siege durch Entwickler-Panels zu entdecken.

Alle neuen Details zum Six Invitational, wie z. B. (aber nicht nur) Details zum Wettbewerbsformat, Termine, teilnehmende Teams, Teameinteilung in der Gruppenphase und Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen, können im Event Guide des Wettbewerbs gefunden werden: http://rainbow6.com/si2021eventguide

Weitere Informationen zu Tom Clancy’s Rainbow Six-eSports gibt es unter http://www.rainbow6.com/esports, sowie auf Twitter und Instagram, oder unter #SixInvitational.

Mehr Informationen zu Tom Clancy’s Rainbow Six Siege gibt es unter www.ubisoft.com/de-de/game/rainbow-six/siege

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.