Gamers.at
Gaming News & Updates

Tales of Arise – JRPG erscheint im September

Bandai Namco Entertainment Europe gibt bekannt, dass Tales of Arise am 10. September 2021 für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S und PC erscheinen wird. Das Spiel markiert einen neuen Eintrag in die seit mehr als 25 Jahren bestehende „Tales of“-Marke und die nächste Evolution für das JRPG-Franchise.

Spielerinnen und Spieler, die Tales of Arise auf der PlayStation 4 kaufen, werden ein kostenloses Upgrade auf die PlayStation 5 durchführen können. Für Xbox-Spielerinnen und Spieler erscheint Tales of Arise als Cross-Generation Double Pack, das sowohl Xbox One als auch Xbox Series X|S enthält. Alle die die physische PlayStation-4-Edition von Tales of Arise kaufen, können kein Upgrade durchführen, wenn sie die digitale Edition der PlayStation 5-Hardware besitzen.

Rena und Dahna

Spielerinnen und Spieler tauchen in die Geschichte einer Welt ein, die aus Rena besteht, dem Stern, der den Planeten Dahna seit 300 Jahren mit eiserner Faust regiert. Die Rena haben Dahna seiner natürlichen Ressourcen beraubt und dafür den Großteil der Bevölkerung des Planeten versklavt. Diese Geschichte folgt dem Kampf zur Befreiung der Dahnäer von ihrem Schicksal und wird durch die Augen von Alphen, einem maskierten Dahnäer, der für die Befreiung seines Volkes kämpft und Shionne, einem Mädchen aus Rena erlebt, das auf der Flucht vor ihren Landsleuten ist. Auf ihrer Reise werden sie von verschiedenen Charakteren, wie Rinwell und Law, begleitet, die ihnen in ihrem Kampf für die Freiheit helfen.

Über Tales of Arise

Tales of Arise führt die DNA des Franchises fort und setzt gleichzeitig neue Maßstäbe mit dem von Bandai Namco Studios entwickelten “Atmospheric Shader”, der der Grafik einen neuen Touch verleiht und sie wie handgezeichnet aussehen lässt. Dies erhöht die Immersion der Spielerinnen und Spieler zusammen mit einer lebendigen neuen Welt, in der sie zahlreiche Biome erforschen.  Das Kampfsystem wurde ebenfalls weiterentwickelt, indem mehr direkte Effekte und Angriffe hinzugefügt wurden, um ein besseres Gefühl für das Spektakel und ein direkteres Feedback den Spielerinnen und Spielern basierend auf ihren Aktionen zu bieten.

Ultimate- und Deluxe-Edition

Tales of Arise ist ab sofort für Vorbestellungen in physischer und digitaler Form auf allen Plattformen erhältlich. Vorbestellerinnen und Vorbesteller erhalten ein neues Kostüm für Alphen und Shionne, sowie Outfit-Accessoires und neue Kochrezepte und Zutaten. Auf den digitalen Plattformen werden eine Deluxe und eine Ultimate Edition erhältlich sein. Die Deluxe-Edition wird die folgenden Gegenstände enthalten:

  • Premium Item Pack: Gold, Kochgegenstände und Boosts
  • Premium Costume Pack: acht vollständige Kostüme und sechs Accessoires
  • Premium Travel Pack: bessere Koch- und Handwerksfähigkeiten sowie Rabatte in Geschäften

Die Ultimate Edition wird den Inhalt der Deluxe Edition und neue Kostüme für die Charaktere, sowie spezielle Kostüme aus anderen Bandai-Namco-Spielen enthalten.
Eine physische Collector‘s Edition wird es ebenfalls geben und bietet die gleichen Inhalte wie die Ultimate Edition, zusammen mit einer exklusiven Figur, einem Steelbook, einem Artbook sowie den Soundtrack zum Spiel. Diese Edition wird von teilnehmenden Händlern angeboten.

Eine spezielle Hootle Edition wird exklusiv im Store von Bandai Namco Entertainment Europe erhältlich sein. Diese Edition wird zusätzlich zum Basisspiel ein Metal Case, ein Artbook, den Soundtrack, ein 15 cm großes Hootle-Plüschtier samt vier Accessoires, einen Hootle-DLC für das Spiel, sowie Sticker und drei Kunstdrucke enthalten.

Das JRPG Tales of Arise erscheint am 10. September 2021 für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S und PC.

Weitere Informationen zu diesem und allen anderen Titeln von Bandai Namco Entertainment sind hier zu finden: https://de.bandainamcoent.eu/.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.