Gamers.at
Gaming News & Updates

PlayStation Plus-Titel im April 2021

PlayStation Plus-Mitglieder erwarten schon bald drei spannende Plus-Spiele: Ab dem 6. April können sie die PS4-Spiele Days Gone und Zombie Army 4: Dead War herunterladen. Zudem haben Spieler die Möglichkeit, sich Oddworld: Soulstorm passend zum PS5-Debüt direkt am Veröffentlichungstag zu sichern.

Bis die PlayStation Plus Titel des April 2021 zum Download bereit sind, haben Spieler noch die Chance, die März-Spiele Final Fantasy VII Remake, Remnant: From the Ashes, Farpoint, Maquette und Destruction AllStars einzulösen. Wer jetzt die 14-tägige Probemitgliedschaft abschließt, hat die Möglichkeit, sowohl die M#rz- als auch die April-Spiele der eigenen Spiele-Bibliothek hinzuzufügen.

PlayStation Plus April 2021 - Keyart

Days Gone

  • Genre: Action, Adventure
  • Plattform: PS4
  • Release: 2019
  • Entwickler: SIE Bend Studio
  • Preis im PlayStation Store: 69,99 Euro bzw. 79.90 CHF
  • Verfügbarkeit: 6. April 2021 bis 3. Mai 2021

Es benötigt viel Mut, um im riesigen und gefährlichen Open-World-Action-Adventure Days Gone von Bend Studio zu überleben. Spieler schlüpfen in die schmutzigen Stiefel des einst geächteten Bikers und Kopfgeldjägers Deacon St. John, der im pazifischen Nordwesten der USA einen neuen Lebensinhalt sucht. Nachdem die Menschheit von einer Katastrophe zerrüttet wurde und wilde Kreaturen – die Freaker – umherziehen, könnte jeder Fehltritt in Deacons neuem Leben in diesem todbringenden Land der letzte sein.

Weitere Informationen sind auf der Produktseite des Spiels verfügbar.

Zombie Army 4: Dead War

  • Genre: Arcade, Shooter, Action
  • Plattform: PS4
  • Release: 2020
  • Entwickler: Rebellion
  • Preis im PlayStation Store: 49,99 Euro bzw. 59.90 CHF
  • Verfügbarkeit: 6. April 2021 bis 3. Mai 2021

In Zombie Army 4: Dead War setzen Spieler die alternative Geschichte der Zombie-Army-Trilogie in einer Kampagne für 1-4 Spieler fort. In diesem Shooter von den Machern von Sniper Elite 4 treffen okkulte Gegner auf epische Waffen, die mit der Kraft von Feuer, Blitzen und göttlichen Essenzen aufgerüstet werden können. Während sich die Toten erneut mit größerer Mordlust als je zuvor erheben, decken Spieler einen finsteren Plan auf, der die Überlebenden-Brigade durch ganz Italien und darüber hinaus führt.

Oddworld: Soulstorm

  • Genre: Action, Strategiespiel
  • Plattform: PS5
  • Release: 2021
  • Entwickler: ODDWORLD INHABITANTS, INC.
  • Verfügbarkeit: 6. April 2021 bis 3. Mai 2021

Oddworld: Soulstorm ist das zweite Spiel in Abes Heldenepos und schließt direkt an die Ereignisse aus Oddworld: New ’n‘ Tasty aus dem Jahr 2014 an. In Oddworld: Soulstorm entwickelt sich Abe, Held wider Willen, zum Anführer einer wachsenden Revolution. Dabei tauchen Spieler in das vielfältige Oddworld-Universum ein, in dem manche Bereiche knallharte Action erfordern, in anderen hingegen heimlich vorgegangen werden muss. In spannenden Actionsequenzen können Spieler sogar Abes Herzschlag spüren, sodass das Gefühl der Immersion dank des haptischen Feedbacks des DualSense noch stärker hervorgehoben wird.

Weitere Informationen sind auf dem PlayStation-Blog verfügbar.

PS Plus-Mitglieder können die Spiele Days Gone, Zombie Army 4: Dead War und Oddworld: Soulstorm ab dem 6. April im PlayStation Store herunterladen.

Weitere Informationen zum PlayStation Plus-Angebot des April 2021 befinden sich auf dem offiziellen PlayStation-Blog.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.