Gamers.at
Gaming News & Updates

DiRT Rally Action mit PlayStation VR

Codemasters gibt heute bekannt, dass die Unterstützung von PlayStation VR für das Rennspiel DiRT Rally auf PlayStation 4 in Kürze als DiRT Rally VR Edition verfügbar sein wird.

Das Upgrade ermöglicht den PS4-Piloten jedes enthaltene Fahrzeug, jede Strecke und jede Disziplin in Virtual Reality zu erleben. In Deutschland, Österreich und der Schweiz wird die DiRT Rally VR Edition als Box im Handel erhältlich sein.

Mit der DiRT Rally VR Edition wird das immersive Erlebnis von DiRT Rally rund um den klassischen Rally-Modus, Rally Cross und Hill Climb nicht nur für aktive Piloten erweitert, sondern fügt dem Spiel zusätzlich auch einen gänzlich neuen Co-Piloten-Spielmodus hinzu. Dieses neue Feature erlaubt einem Mitspieler als aktiver Beifahrer an den spannenden Rennen seiner Freunde teilzunehmen und die Pace Notes vom Hauptbildschirm mit Hilfe der Buttons und dem Touchpad des DUALSHOCK 4-Controllers an den Fahrer weiterzugeben.

DiRT_Rally_PSVR_Announce_screen_2

Paul Coleman, Chief Games Designer für DiRT Rally, sagt: “Das Upgrade von DiRT Rally mit PlayStation®VR erlaubt den Spielern, noch näher an die Erlebnisse eines echten Rallyfahrers heranzukommen. Die zusätzliche Beigabe des Co-Piloten-Spielmodus erlaubt das gemeinsame Spielen und Meistern einer Strecke mit einem Freund und ermöglicht somit einen wesentlich höheren Grad an Realismus und Immersion zu erzielen.”

Das Upgrade zieht Spieler noch tiefer als zuvor in die Welt der Rallys, wenn sie die anspruchsvollsten Rally-Strecken der Welt und Gruppenrennen an drei Veranstaltungsorten der FIA World Rallycross Meisterschaft mit PlayStation VR erleben.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.